Ávila

In Spanien werden verschiedene Sprachen und Dialekte gesprochen. Ávila (60.000 E) ist ideal für ein Spanischprogramm. Hier wird aus historischen Gründen “Castellano“ – also Normspanisch –  gesprochen. Daher ist Ávila besonders geeignet für Leute mit geringen bis mittleren Spanischkenntnissen. Das Spanisch, das Sie im Unterricht lernen, hören Sie hier auch auf der Strasse und können es praktiziereen.

Die Stadt ist noch ein Geheimtipp und nicht von Ausländern und Sprachkurstouristen überlaufen. Hier haben Sie Einblick in ein noch authentisches Spanien. Tapas Bars, Fiestas, Festivals, Musikaufführungen,… laden dazu ein, jede Menge spanischer Kultur zu erleben.

Das Klima ist angenehm, es ist trocken und sonnig aber wegen der Höhenlage nicht zu heiß. Und: Ávila ist eine der sichersten Städte Spaniens.

Wir empfehlen auch die Umgebung Ávilas zu besuchen, z.B. die “Sierra de Gredos“ mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna.

Hier sind 3 Links mit unterschiedlichen Videos über Ávila [Video Avila 3:19 min], [Video Avila 2:35 min][Video Avila 27:41 min], [Historia, leyendas monumentos, gastronomía de Ávila – en español, 45 min]

Copyright © 2018 Instituto Español Murallas de Ávila. Calle Martín Carramolino 6 – 05001 Ávila, Spain – Tel. (+34) 920 222 773 
iema@iema.com · contacto@iema.com · avila.iema@gmail.com

 

Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook